Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Detailansicht

8. November 2013

Das Wahlkreisbüro von Johanna Voss in Winsen(Luhe) schließt

Pressemitteilung                                                                                                        27.10.2013

 

Das Wahlkreisbüro von Johanna Voß (MdB DIE LINKE) schließt - DIE LINKE. bleibt


Das Wahlkreisbüro der Bundestagsabgeordneten der LINKEn, zuerst Prof. Dr. Herbert Schui, danach Johanna Voß, in der Bahnhofstr. 8 in Winsen schließt zum 31.10.13.

Die Wahlkreisbüro-MitarbeiterInnen bedanken sich bei allen Interessierten, die sich im Büro erkundigt haben, Anmerkungen zu unserer Arbeit gemacht haben usw. Wir haben über die vielen Jahre die immer stärker werdende Akzeptanz zu spüren bekommen.

Johanna Voß wurde leider nicht wieder in den Bundestag gewählt – aber DIE LINKE. bleibt!!!

Sowohl unsere VertreterInnen in den Räten Axel Bittner, Dieter Rednak, Michael Schnelle, Manfred Leschinski, Wolfgang Klein wie z.Zt. noch Anja Stoeck als auch die Ortsverbände und, selbstverständlich, der Kreisverband bleiben aktiv.

Erreichen können Sie uns nach wie vor direkt über 04171-7882970, 01511-1503980, kv@dielinke-harburg-land.de oder unsere Homepage www.dielinke-harburg-land.de.

Wir bieten, da der Arbeitslosenselbsthilfeverein Stand-up noch keine neue Unterkunft gefunden hat, den Service  über unsere Homepage an, bei Fragen zu Arbeitslosigkeit etc. einen Kontakt zu vermitteln.

Sollte es einen neuen Beratungsort des Vereins geben, werden wir auch dies über unsere Homepage kundtun.

Auch werden wir weiterhin den Kontakt zu unseren Bundestagsabgeordneten halten und vermitteln.

Mit freundlichen Grüßen,


das Wahlkreisbüro-Team Anja Stoeck, Gabi Meyer und Klaus Engelhardt